Geschäftsstelle

Bund Deutscher Forstleute e.V. - Landesverband Baden-Württemberg
Schloßweg 1
74869 Schwarzach

Tel:  +49 (0) 6262 / 925 - 125
Fax: +49 (0) 6262 / 925 - 126

E-Mail: geschaeftsstelle(at)bdf-bw.de

 

Anreise
 

Stellenbörse

Nachfolgend finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Stellensuche!

 

Arbeitskreis Forstliches Berufsbild e.V. - Stelleninfos

Stelleninfo Nr. 31-2019 (PDF, 2,2 MB)
u.a. Biologe/Biologin, Lehrer/Lehrerin oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)

Stelleninfo Nr. 30-2019 (PDF, 2,4 MB)
u.a. Forstbezirksassistent (m/w/d) zur Schadholzbewältigung

Stelleninfo Nr. 28-2019 (PDF, 6,6 MB)
u.a. Stv. Leiter (m/w/d) Fachgruppe Kommunale Holzverkaufsstelle

Stelleninfo Nr. 27-2019 (PDF, 1,8 MB)
u.a. Walpädagoge (m/w/d) mit Übernahme geschäftsführender Tätigkeiten

Stelleninfo Nr. 26-2019 (PDF, 1,5 MB)
u.a. Assesor des Forstdienstes (m/w/d), Referent Vegetation / Vegetationskoordinator (m/w/d), Sachbearbeiter Wegebau / Technik (m/w/d)

Stelleninfo Nr. 25-2019 (PDF, 2,5 MB)
u.a. Geprüfter Anwärter oder Förster (m/w/d) mit abgeschlossenem Studium oder einen Forsttechniker (m/w/d)

Stelleninfo Nr. 24-2019 (PDF, 1,7 MB)
u.a. Sachbearbeiter (m/w/d) Bildung nachhaltige Entwicklung

Stelleninfo Nr. 21-2019 (PDF, 14,8 MB)
u.a. Forstwirt (m/w/d), Forsttechniker (m/w/d), Projektmanager (m/w/d)

Stelleninfo Nr. 20-2019 (PDF, 11,3 MB)
u.a. 10 Anwärterstellen (m/w/d) für den 12-monatigen Vorbereitungsdienst in der Laufbahn des gehobenen technischen Dienstes
Fachgebiet: Forstdienst

Referent (m/w/d) mit Schwerpunkt Personalvertretungsrecht.

Die dbb akademie ist das zentrale Bildungsinstitut des dbb beamtenbund und tarifunion. Mit einem breiten Spektrum anspruchsvoller Schulungen qualifizieren wir Kolleginnen und Kollegen für Mitbestimmung, Beruf und Karriere. Zur Verstärkung unseres Teams von Bildungs-Machern suchen wir für unseren Standort Bonn/ Königswinter zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Personalvertretungsrecht.
Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier ...

Gärtner in der Baumpflege (m/w/d)

Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) – Eigenbetrieb der Stadt Ludwigshafen am Rhein – sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt im Bereich Grünflächen und Friedhöfe in der Abteilung Bäume, Landschaftspflege und Wildpark zwei Gärtner*innen in der Baumpflege (m/w/d)
(Entgeltgruppe E 7 TVöD, entspricht Lohngruppe 6/7/7a MLT) in Teilzeit (halbtags, derzeit 19,5 Wochenstunden. Das Aufgabengebiet kann auch von Teilzeitkräften wahrgenommen werden.
Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier ...

Gärtnerin in der Baumpflege (m/w/d)

Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) – Eigenbetrieb der Stadt Ludwigshafen am Rhein – sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt im Bereich Grünflächen und Friedhöfe in der Abteilung Bäume, Landschaftspflege und Wildpark eine/einen
Gärtner*in in der Baumpflege (m/w/d)
(Entgeltgruppe E 7 TVöD, entspricht Lohngruppe 6/7/7a MLT) in Teilzeit (halbtags, derzeit 19,5 Wochenstunden) befristet auf die Dauer der Abwesenheit des Stelleninhabers, zunächst längstens bis zum Ablauf des 31. Mai 2021. Das Aufgabengebiet kann auch von Teilzeitkräften wahrgenommen werden.
Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier ...

Baumkontrolleur (m/w/d)

Der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) – Eigenbetrieb der Stadt Ludwigshafen am Rhein – sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt im Bereich Grünflächen und Friedhöfe in der Abteilung Bäume, Landschaftspflege und Wildpark eine/einen Baumkontrolleur*in (m/w/d) (Entgeltgruppe E 7 TVöD, entspricht Lohngruppe 6/7/7a MLT) in Teilzeit (halbtags, derzeit 19,5 Wochenstunden. Das Aufgabengebiet kann auch von Teilzeitkräften wahrgenommen werden.
Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier ...

2 Stellen zur Ausbildung zum Revierjäger (m/w/d)

Bei der Anstalt öffentlichen Rechts - THÜRINGENFORST - sind zum 12.08.2019
zwei Stellen zur Ausbildung zum Revierjäger (m/w/d) für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.
THÜRINGENFORST ist eine Anstalt öffentlichen Rechts, die am 01.01.2012 gegründet wurde und deren Auftrag die Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben und die Bewirtschaftung des übertragenen Staatswaldes als betriebliche Aufgabe nach Maßgabe des Thüringer Waldgesetzes (ThürWaldG) und des Errichtungsgesetzes unter besonderer Beachtung der Allgemeinwohlbelage ist.
Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier ...