Geschäftsstelle

Bund Deutscher Forstleute e.V. - Landesverband Baden-Württemberg
Schloßweg 1
74869 Schwarzach

Tel:  +49 (0) 6262 / 925 - 125
Fax: +49 (0) 6262 / 925 - 126

E-Mail: geschaeftsstelle(at)bdf-bw.de

 

Anreise
 

Archiv 2019

August 2019
13. August 2019

Bericht

WALD IN NOT - Gemeinsam für den Wald - Kommen Sie zur Demonstration!

Wann? 06. September 2019, von 10.00-14.00 Uhr Wo? Stuttgart Demozug ab Lautenschlagerstrasse und Kundgebung auf dem Schlossplatz Schluss mit dem Kaputtsparen der Forstverwaltung: Die Landesregierung und die Kreise werden aufgefordert, ihrer Verantwortung für den Erhalt und die Mehrung der Waldfläche im Land jetzt gerecht zu werden
24. Juli 2019

Bericht

Gemeinsame Gruppenversammlung der Gruppe „Neckar-Alb“ und „Oberschwaben”

Am Mittwoch, den 10.07.2019 fand die gemeinsame Gruppenversammlung der Gruppe „Neckar-Alb“ und „Oberschwaben” statt.
15. Juli 2019

Bericht

Baumkulturtage in Badenweiler

Die Weißtanne im Schwarzwald – ein vielschichtiges Baumportrait Die Weißtanne im Schwarzwald stand, beleuchtet aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln, ganz im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung.
09. Mai 2019

!!! Eilmeldung !!!

Land stoppt Sparpläne für Forstwirt-Ausbildung

Sehr geehrte Damen und Herren, gestern wurde im Ausschuss für Ländlichen Raum der Gesetzentwurf zur Neuorganisation der Forstverwaltung besprochen. Dabei wurde zur großen Freude von Herrn Pix auch die Verlängerung der bestehenden Ausbildung von Forstwirtinnen und Forstwirten für Dritte durch einen Änderungsantrag von GRÜNEN und CDU beschlossen....
09. Mai 2019

!!! Eilmeldung !!!

Erfolgsmeldung des BDF

Erfolgsmeldung des BDF
Der forstpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Dr. Patrick Rapp MdL sagte heute (8. Mai) zur Forstwirtausbildung:
08. Mai 2019

Bericht

BDF-Exkursion 2019

Die diesjährige forstliche Exkursion vom 23.-27. April führte 35 Teilnehmer in den Nationalpark „ Foreste Casentinesi“ im Bergland der Toskana.
08. Mai 2019

Beratung des Forstreformgesetzes im Ausschuss Ländlicher Raum

Waldzustand und Situation in der Forstverwaltung so besorgniserregend wie seit Jahrzehnten nicht mehr - Landesregierung und Landtag tragen die politische Verantwortung für die Wälder und den Klimaschutz im Land

Die dramatischen Folgen des Trockenjahrs 2018 in den Baden-Württembergischen Wäldern sind unübersehbar. Die anstehenden Aufgaben – Klimawandel, Waldumbau und Borkenkäferbekämpfung – sind mit der aktuellen Personalausstattung nicht mehr zu bewältigen. Die Einsparungen der vergangenen Jahrzehnte haben zum Ausbluten und zur Überalterung des Personals...
07. Mai 2019

Im Zeichen der Forstreform ...

Borkenkäfer, Kleinprivatwald und Standortskartierung

Der Buchdrucker als bekanntester Vertreter der Rindenbrüter ist spätestens seit dem extremen Trockenjahr 2018 europaweiter Botschafter des Klimawandels geworden. Riesige Kahlflächen, die wieder in Bestockung gebracht werden müssen sind die Folgen. Allein im Jahr 2018 sind mehr als 100.000 ha betroffen.
30. April 2019

Zu Privatwaldbetreuung der Zukunft –Kleinprivatwaldkarte mit weißen Flecken?

Künftige Privatwaldbetreuung, Waldinspektionsvertrag

Im April 2019 fanden mehrere Informationsveranstaltungen, sogenannte „Runde Tische“ zum Thema künftige Privatwaldbetreuung (Referenten aus dem Ministerium und Forstdirektion, Fachbereich Forstpolitik, Teilnehmer Forstpersonal aus den Unteren Forstbehörden der Landkreise) statt..
04. März 2019

Tarifeinigung TV-L

MEHR GELD FÜR FORSTLEUTE IM LANDESDIENST

Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) als Mitglied der Bundestarifkommission des dbb beamtenbund und tarifunion (dbb) hat am 3.3. dem Ergebnis der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Länder zugestimmt.