Geschäftsstelle

Bund Deutscher Forstleute e.V. - Landesverband Baden-Württemberg
Schloßweg 1
74869 Schwarzach

Tel:  +49 (0) 6262 / 925 - 125
Fax: +49 (0) 6262 / 925 - 126

E-Mail: geschaeftsstelle(at)bdf-bw.de

 

Anreise
 

Bericht

WALD IN NOT - Gemeinsam für den Wald - Kommen Sie zur Demonstration!

13. August 2019

Wann?

06. September 2019,

von 10.00-14.00 Uhr

 

Wo?

Stuttgart

Demozug ab Lautenschlagerstrasse und Kundgebung auf dem Schlossplatz

 

Schluss mit dem Kaputtsparen der Forstverwaltung: Die Landesregierung und die Kreise werden aufgefordert, ihrer Verantwortung für den Erhalt und die Mehrung der Waldfläche im Land jetzt gerecht zu werden

Die Arbeitsgemeinschaft Wald und die Forstkammer organisieren in Zusammenarbeit mit der IGBAU und anderen Verbänden eine gemeinsame Demonstration FÜR DEN WALD.

Die derzeitige Waldschutzsituation stellt uns vor enorme Herausforderungen, wir brauchen Lösungen auf die Frage nach dem Wald der Zukunft.

Der stetige Personalabbau der vergangenen Jahre und die unzureichende Mittelausstattung für Förderungen und Forschung verschärfen die Situation für Forstleute und Waldbesitzer.

Das können wir nicht länger hinnehmen!

Zur Erhaltung des Waldes in all seinen Funktionen und zur Stärkung der Forstwirtschaft braucht es jetzt ein politisches Bekenntnis zum Wald, das sich konkret im Haushalt des Landes niederschlagen muss!

Bleiben Sie nicht untätig – erheben Sie Ihre Stimme!

Unterstützen Sie durch Ihre Teilnahme  unsere Forderungen, die wir bereits schriftlich an MP Kretschmann gestellt haben – und die wir in Stuttgart wiederholen werden  (Anlage)

Bringen Sie Ihre Familien und Freunde mit: der Wald geht uns alle an

Kommen sie gerne in Ihrer Dienst- oder Arbeitskleidung!

Bitte nehmen Sie Kontakt zu Ihren Privatwaldbesitzenden (FBGen) auf und organisieren Sie eine gemeinsame Anreise.

Kommen sie am 6. September nach Stuttgart!

Mit wie vielen Teilnehmenden können wir rechnen? Informieren Sie uns bitte  durch „Antworten“ auf diese Mail oder an info@foka.de

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Dietmar Hellmann (Tel.: 0170 – 5697187) oder Jerg Hilt (Tel.: 0711 – 236 47 37)

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier ...

Pressemitteilung AG Wald mit Appell an Winfried Kretschmann ...

Zeitplan ...

Anmeldung zur Demo ...

Übersichtsplan Demo ...

Aufruf zur Demo ...