Verbändegespräch „Wald im Klimawandel“ im Bundeswaldministerium

29. August 2019
Auf Facebook teilenAuf Twitter weitersagenArtikel versenden

Anlässlich des heutigen Verbändegesprächs zum "Wald im Klimawandel" im BMEL konnte der BDF in Berlin seinen Carlowitz-Plan persönlich an Bundeswaldministerin Julia Klöckner übergeben.

Es war eine gelungene Veranstaltung mit vielen sinnvollen Vorschlägen verschiedener Interessengruppen.
Wir Forstleute haben drei Hauptthemen mit großen gemeinsamen Schnittmengen der Verbandsvertreter wahrgenommen: 

Das BMEL wird nun alle Vorschläge auswerten und zu einem Leitbild zusammenführen und dieses beim Nationalen Waldgipfel am 25. September 2019 vorstellen und diskutieren. Wir Forstleute sind gespannt und arbeiten an den Herausforderungen der Zukunft rund um unsere Wälder intensiv mit!