2013

In memoriam

 

Der Bund Deutscher Forstleute Landesverband Baden-Württemberg e.V. gedenkt seiner verstorbenen Mitglieder in dankbarer Erinnerung für die langjährige Treue.

 

  • Karl Zollmann, Königheim (58 Jahre, Dezember 2013)

  • Alfred Grieshaber, Vöhrenbach-Langenb. (75 Jahre, Dezember 2013)

  • Wilhelm Moll, Gaildorf (84 Jahre, Dezember 2013)

  • Karl-Heinz Pfeilsticker, Ochsenhausen (85 Jahre, November 2013)

  • Alfons Gurt, Schorndorf, (85 Jahre, November 2013)

  • Helmut Bühler, Kraichtal-Oberöwisheim (84 Jahre, November 2013)

  • Hubert Stegen, Albstadt, (91 Jahre, Oktober 2013)

  • Hermann Siegle, Gaildorf (91 Jahre, Oktober 2013)

  • Dr. Max Scheifele, Stuttgart (92 Jahre, Oktober 2013)

  • Karl Hunn, Ettenheim (84 Jahre, August 2013)

  • Julius Glaser, Bingen (85 Jahre, August 2013)

  • Alois Kreutz, Radolfzell (87 Jahre, Juni 2013)

  • Hans-Dieter Mangold, Gerstetten-Dettingen (65 Jahre, Juni 2013)

  • Thomas Heidegger, Titisee-Neustadt (86 Jahre, Juni 2013)

  • Ines Reputin, Schwarzach (49 Jahre, Mai 2013)

  • Ernst Reining, Radolfzell (83 Jahre, Mai 2013)

  • Leopold Baumann, Oppenau-Ibach (85 Jahre, Mai 2013)

  • Alfons Rombach, Furtwangen-Neukirch (87 Jahre, April 2013)

  • Karl Steudinger, Baiersbronn (93 Jahre, April 2013)

  • Roland Weber, Ettlingen (84 Jahre, April 2013)

  • Werner Huber, Görwihl (72 Jahre, April 2013)

  • Bruno Straube, Karlsruhe (85 Jahre, März 2013)

  • Hubert Dietsche, Freiburg (82 Jahre, Februar 2013)

  • Alois Hock, Eberbach, 81 Jahre (Februar 2013)

  • Heinz Auer, Adelsheim, 84 Jahre (Februar 2013)

  • Hans Schmitt, Karlsruhe, (91 Jahre, Januar 2013)

  • Josef Hoferer, St. Peter, 87 Jahre (Januar 2013)